Ertragshoch Solarstrom

Die hohen Temperaturen im Juni haben zu einem neuen Rekord bei der Stromerzeugung von Solaranlagen geführt. Nie zuvor hat es einen so ertragstarken Monat bei der Produktion von Solarstrom gegeben. Besitzer von Solaranlagen in ganz Deutschland konnten bei ihren Anlagen neue Höchstwerte verzeichnen.


Auch Anlagenbesitzer, deren Solarmodule schon viele Jahre auf dem Dach sind, staunen über den ertragreichsten Monat seit Inbetriebnahme. Der Juni hat sogar die schon sehr hohen Werte aus dem Supersommer 2018 getoppt. Priogo konnte dieses Ertragshoch sowohl bei den eigenen Anlagen als auch bei Kundenprojekten feststellen. Besonders hoch sind die Erträge bei PV-Anlagen im Westen. Mit über 300 Sonnenstunden war hier der Juni der sonnenreichste Monat seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. 

Wenig bekannt, aber clever: Kühlen mit der Wärmepumpe